Muttertagsfahrt 2019 – ‚Glücksmomente am Schiff‘

Jeder Dritte unserer Mitglieder nahm an unserer heurigen Muttertagfahrt in die Wachau teil. Die Wachau – Weltkulturerbe. Die Wachau liegt an der Donau zwischen den beiden niederösterreichischen Städten Melk und Krems. Aufgrund der landschaftlich sehr reizvollen Lage hat die Wachau auch eine dementsprechende Geschichte vorzuweisen. Im Mittelalter herrschten vorwiegend die berüchtigten Kuenringer in der Wachau. Sie thronten in den Burgen […]

Weiterlesen

Wallfahrt nach Maria Lankowitz

Wieder großes Interesse an unserer Wallfahrt. Maria Lankowitz ist ein weithin bekanntes Ziel für Bittprozessionen und Wallfahrten. Die Kirche mit barockem Hochaltar, Gnadenbild,  Schatzkammer und Antoniuskapelle ist das „Juwel“ des zweitgrößten Wallfahrtsortes der Steiermark. Die bekannteste Fußwallfahrt ist wohl jene aus Obdach, von wo seit dem Jahr 1690 alljährlich einige 100 Menschen über die Stubalm nach Maria Lankowitz pilgern. Aber […]

Weiterlesen

Josefifahrt in die Südweststeiermark

Die heurige Josfifahrt hat uns in die südliche Weststeiermark geführt. In Groß St. Florian besuchten wir das Feuerwehrmuseum und nahmen an einer Führung teil. Sehr interessante „Gefährte“ und Löschvarianten wurden hier zur Schau gestellt. Anschließend wurde in Bad Gams das Mittagessen eingenommen und unsere „Pepperl“ wurden standesgemäß geehrt. Danach besuchten wir den Genusshof „Farmer-Rabensteiner“ und haben uns dort über Kernöl, […]

Weiterlesen